SG Priesendorf/Fürnbach/Dankenfeld ist Meister!

Von Simon Ruß / anpfiff.info

Es hatte sich lange angedeutet – nun ist die Meisterschaft auch rechnerisch fix: Die SG Priesendorf/Fürnbach/Dankenfeld ist Meister der A-Klasse 3. Nach holprigem Start sammelte die Truppe von Spielertrainer Alexander Barth sage und schreibe 19 Siege in Folge und ist nach der 1:2-Niederlage der Reundorfer in Ampferbach nicht mehr einzuholen.

Den Moment ihrer Meisterschaft erlebten Trainer Alexander Barth und Spieler der SG quasi als Zuschauer. Und zwar der Partie Ampferbach gegen Reundorf. Weil die Gastgeber durch Tore von Yannis Kehn und Dominik Metzner gewannen, ist die SG von der Konkurrenz nicht mehr einzuholen.

Nach holprigem Start durchgestartet

Dabei sah es zum Start der Saison nicht wirklich nach einem Durchmarsch der Spielgemeinschaft aus. Bei der SG Lisberg/Trabelsdorf gab es zum Auftakt ein Remis und das zweite Auswärtsspiel der Saison ging mit 0:3 in Reundorf verloren. Dann jedoch setzte die Barth-Elf zu einem unaufhaltbaren Siegeszug an und sammelte Erfolg nach Erfolg. An Spieltag sieben gelang erstmals der Sprung auf den Relegationsplatz, nach Spieltag 12 hieß der Tabellenführer erstmals Priesendorf/Fürnbach/Dankenfeld. Jenen Platz an der Sonne sollte die Mannschaft bis zum heutigen Tage innehalten und ließ sich dabei weder von der starken Konkurrenz aus Reundorf oder Erlach aufhalten...

Weiterlesen ...

Besucher

Heute 25

Insgesamt 50597

Social Media

Copyright